Presse

 

Frankfurt Rhein/Main Frühjahr/Sommer 2012

Home & Garten 4/2012 Juli/August

"In der Rhein-Main Region vertrauen zahlreiche Privatpersonen, Sammler, Antiquitäten-Geschäfte sowie Museen auf das Know-how der Spezialisten."

Artikel lesen

 

Spezialisten beseitigen jeden Fleck

Taunus Zeitung - 15.06.2012

"Die renommierte Firma OGRABEK-TEPPICH-ATELIER ist auf originalgetreue Restauration und fachmännische schonende Teppich-BIO-Handwäsche spezialisiert, ebenso auf besonders schwere Florarbeiten und scheinbar aussichtslose Schäden."

Artikel lesen

 

Frankfurt kauft ein: Die 800 besten Geschäfte

Journal Frankfurt Führer - Ausgabe 2012

Auszeichnung für OGRABEK TEPPICHGALERIE: edel & exklusiv, höheres Preissegment ...

Artikel lesen

 

Bekannt aus der RTL2-Sendung

"Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller"

Teppichbegutachtung von unseren Experten

 

 

Reinigung der kostbaren Kirchenteppiche

Unsere Firma - wie auch schon im Jahre 2009 - reinigte im Juni 2013 wieder die kostbaren Teppiche der katholischen Liebfrauenkirche in Oberursel

Danksagung lesen

 

Kunstwerke unter den Füßen

Königsteiner Woche - 27.10.2011

Artikel lesen

 

Teppichgalerie auf hohem Niveau

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) - 04.12.2009

Die Firma OTA Ograbek-Teppich-Atelier neben ihren Standorten in Mörfelden-Walldorf und Mannheim erweitert ihre Präsenz und eröffnet eine Galerie für alte und antike handgeknüpfte Kunst, Kelims und Tapisserien in der Königsteiner Fußgängerzone ...

Artikel lesen

 

Wohntrend 2010 - Kunst & Design

A&W - Architektur & Wohnen - 6/2009 (Dezember - Januar)

Betreten erwünscht: "Zigzaggery Alabaster", tibetanisch Hochlandwolle mit Seide, verschiedene Größen, 1.185,- €/m² (Tufenkian)...

Seite 30/31 - Artikel lesen

Inseln der Behaglichkeit: "Touch me", aus tibetanischer Hochlandwolle, verschiedene Größen, 765,- €/m² (Tufenkian)...

Seite 32 - Artikel lesen

 

Die besten Teppiche der Saison

Architectural Digest - September 2009

Aus Seide und Wolle ist "Tranquility" von TUFENKIAN, vier Farbvarianten, 1.360,- €/m²...

Seite 142/143 - Artikel lesen

Geometrie, die glamourös aus der Reihe tanzt: rot-schwarzer "Shanghai"" von TUFENKIAN, um 620,- €/m²...

Seite 146 - Artikel lesen

 

Bodenpreziosen

Architectural Digest - März 2009

Kevin Walz hat sein Knüpfkunstwerk "Eva H" aus Wolle und Seide für die "Designers' Reserve Collection" von TUFENKIAN entworfen. Seit zwanzig Jahren verlegt die Firma Teppiche, die sie in Nepal und Armenien herstellen lässt - in Werkstätten, die für die Branche soziales Vorbild sind ...

Artikel lesen

 

Ausstellung bietet Einblick in die alte Teppichkunst

Königsteiner Woche - 23.11.2006

Eine gute Gelegenheit Einblick in die alte Teppichkunst zu erhalten bietet die Ausstellung in der Villa Borgnis in Königstein von der Firma Ograbek-Teppich-Atelier. Feinste Orientteppiche namhafter Meister und echte Unikate werden gezeigt ...

Artikel lesen

 
Hier finden Sie weitere Presseartikel.